Startseite
    Ideen
    Die Aufgaben
    Design/ Grafiken/Layout
    Weiteres
    Organisatorisches
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Schiffahrtsmuseum
   Schiffahrtmuseum
   Kapitänsweg
   "Alex"



Webnews



http://myblog.de/kapitaenswegralley

Gratis bloggen bei
myblog.de





Namensschilder der Besatzung

Juhuuu Mädels...

hab jetzt die Schilder mit den verschiedenen Schiffstypen fertig:

Hansekogge

Danske Jagt

Alexandra (Name, Ausnahme)

Großsegler der Westindienfahrt

Frachter

Kreuzfahrtschiff

 

4.2.08 20:32


Modell Größen

Pilkentafel:     gelbes Haus. 5 cm lang, etwa 4cm breit
                     Werkstatt: 5cm lang. etwa 4cm breit


Museumswerft:  3er Haus knapp 8cm lang, 5,5 breit
                       kleines 3,5 breit, 1 cm lang
                       Zaun 11 cm lang


Margarethenhof: 11 cm lang, 1cm breit

 Brauchen wir außer der Seemannsknoten, denen ich mich annehmen werde, wenn die Bilder da sind, noch was?

 

Janica

31.1.08 15:25


Modell

Ich habe mal ein bißchen gebastelt. Ich habe den Margarethenhof mit erstellt, dachte es ist ganz nett das Ziel auch zu haben.

http://img101.imageshack.us/my.php?image=museumpilkenmargaretheney7.jpg.

 

janica

31.1.08 00:41


Gängeviertelkarte

Hier die Karte für das Gängeviertel.

 Einmal mit eingezeichnetem Weg für die Kinder ............

 und einmal ohne, so dass die den Weg selber finden müssen----------

 Elisabeth

27.1.08 20:06


Ein Spaziergang den Kapitänsweg entlang...

Damit auch Außenstehende mal im Internet Flensburg und seinen Hafen kennenlernen können.

 

Bitte hier klicken 

27.1.08 18:20


Für die Präsentation

Ich habe die Rally Karte noch mal auf ein paar Kleinigkeiten überarbeitet. Ihr müsstet mir nur sagen, ob die so gut ist oder was ich noch ändern soll, damit wir die ausdrucken und laminieren können.

Ich finde dass die Karte auf DIN A5 Format gut wäre, da sie so einfacher zu handhaben ist und gut zum Logbuch passt?!

Für die Rally würde ich mich um die Museumswerft, die Seemannsknoten und das Schifffahrtsmuseum kümmern. Wenn ich sonst noch was machen soll sagt einfach bescheid.

 Ich finde es total super, wenn wir den Pfeil des Kapitänsweg in der Bibliothek verteilen, um so zu unserem Projekt zu führen, wäre cool wenn wir davon so 5 - 10 ?? Stück als Fotos hätten und die auf die Treppe usw kleben. Größe mind DIN A4 würde ich mir vorstellen. Würdest Du die mit bestellen?

Wie sieht es mit den Seemannsknoten Tafeln bestellst du die als Fotos eh mit, sonst würde ich es super finden, wenn du mir die in 20 mal 30 mit bestellen würdest, damit ich die fürs Spiel preparieren kann. Jede der drei Tafeln einmal.

Ansonsten würde ich es gut finden, wenn wir noch ein paar Bilder von unterwegs mit ausstellen, die den Weg zu unserem Projekt umgeben, um etwas athmosphäre zu schaffen. Ich schicke dir gleich mal einige von mir zu, die ich dafür gut finden würde.

Die Karte werde ich nachher hochladen, so dass ihr mir sagen könnt, ob die so ok ist oder was ich noch ändern soll.

 

Janica

27.1.08 18:19


Kleine Änderungen...

Nadine hatte heute auch einige kleine Schwierigkeiten mit unserer Ralley, deswegen hier einmal die Dinge, die mir aufgefallen sind, "Gänsefüßchen" sind meine Vorschläge für ne Änderung:

 - Vor dem Pollerzählen: Geht auf dem Holzsteg bei den Schiffen entlang. "Nach dem Holzsteg könnt ihr Pollern erkennen". Es ist sonst sehr unklar, wann die nach den Pollern suchen sollen und am Museumshafen sind die Boote auch schon an Pfählen angebunden, ist vielleicht ein bisschen verwirrend.

-  Alexandra liegt gegenüber dem 1. gelben Haus.

- "Geht zur Informationstafel an der Hafenspitze" Im Mittelalter hättet ihr noch 500m weitergehen..... 

- Euer nächstes Ziel ist die große Boje. " Ein kleines Stück weiter findet ihr zwei kleine Tafeln"...

 - Nach der Theaterwerkstatt: " Sucht ein Stück weiter die Straße entlang nach diesem Symbol" Das ist doch noch so 20m entfernt.

- Auf der Tafel im Gängeviertel steht, dass die Küstenkapitäne.... vor 250 Jahren dort gelebt haben (nicht 200)

-  Eure Seereise geht jetzt weiter "indem ihr nach rechts in die St. Jürgen- Straße geht"....

- Ihr könnt noch heute viele alte K....häuser sehen.  Da hab ich keine Antwort gefunden, würde ich vielleicht einfach ausfüllen.

- "Geht diese Straße weiter, an der kleinen St. Jürgens Treppe vorber, bis ihr zu einer großen Treppe auf der linken Seite kommt.

- Dass das Wiederruntergehen von der Treppe fehlt, hatten wir ja schon bemerkt.

 

Sind also wirklich solche Dinge wie: geht zum nächsten Punkt... Also nichts tragisches.

Kann ja einer von euch, dann mal mit der bearbeiteten Version versuchen, ob immernoch was fehlt.

 

Elisabeth 

27.1.08 17:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung