Startseite
    Ideen
    Die Aufgaben
    Design/ Grafiken/Layout
    Weiteres
    Organisatorisches
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Schiffahrtsmuseum
   Schiffahrtmuseum
   Kapitänsweg
   "Alex"



Webnews



http://myblog.de/kapitaenswegralley

Gratis bloggen bei
myblog.de





Herzlich Willkommen

So Mädels, ich habs geschafft und den Blog eingerichtet.

Werde am Wochenende Threads einrichten, so dass wir alles schön geordnet haben und auch das Design werde ich ein bisschen verschönern.

Elisabeth 

 

22.11.07 23:06


 

So, ein kleiner Test, ob das auch mit den Fotos klappt. Hier ein Blick auf einen kleinen Teil des Kapitänswegs und auf unseren wunderschönen Hafen.

Elisabeth 

 

22.11.07 23:25


Tastsinn

Hatte vorhin die Idee, man könnte ja kleine Säckchen machen, wo die Kinder etwas wie Muscheln oder so ertasten müssen. So als Pausenspiel. Macht bestimmt Spaß und man hat einen weiteren Sinn angeregt.

Könnte man auch mit Riechen machen.

Elisabeth 

23.11.07 11:34


Rückblick auf Montag!

So, wollte noch kurz zusammenfassen, was wir mit Frau Grigull beschnackt hatten und was wir danach schon festgestellt hatten.

Der erste Teil der Ralley dachten wir, ist ok. Also das im Museumshafen. Da muss man nur gucken, wie die am besten laufen. Also später die Wegbeschreibung.

Das Pollerzählen haben wir bis zum gelben Häuschen geändert. Es ist sinnlos, wenn die die Pollern bis zur Hafenspitze zählen und nebenbei dann noch darauf achten, wie das Dampfschiff heißt und dann ist da ja auch noch das Kompagnietor.

Das ist der nächste Punkt. Frau Grigull meinte, man könnte Ferngläser anschaffen und von der Uferseite rüberschaun und die Innschrift des Kompagnietors lesen. Fanden wir auch gut. Man muss nur darauf achten, dass die Kinder nicht vor den Bus laufen, weil die ja noch vor der Straße fahren. Da sind aber zwei Bänke, die man als Grenze sehen kann, dass es Spielregel ist, sich dahinter zu stellen.

Nächster Stop ist die Frage nach der Englischen Brücke und da wollten wir ja erstmal aufhören.

Glaube, das war das erstmal, was wir besprochen hatten. Aber ergänzt gerne...

 

Elisabeth

 

23.11.07 11:45


Das Zeichen des Kapitänswegs

Hab eben Frau Grigull gefragt, wir dürfen das Zeichen verwenden. Ist wohl kein Copyright drauf oder so und wenn doch, dann schafft sie das auch, dass wir das auf jeden Fall benutzen dürfen, also da ist nichts Rechtliches, wo wir drauf achten müssen.

Elisabeth 

23.11.07 11:47


Papierkrams

Habe nun einen Riesenstapel Papier zu Hause. Wollt ihr das alle haben? Wenn, dann wäre ich dafür, dass ich das einfach mit meiner Karte kopiere und dann das Geld von euch einsacke. Das wäre am einfachsten.

Würde es allerdings erst irgendwann in der Woche schaffen. Sagt Bescheid, ob ihr das so gut findet.

Elisabeth 

23.11.07 11:49


Versuchspersonen

Na, und da hab ich doch schon wieder was vergessen:

Wir machen ja in Museumspädagogik einen Museumskoffer. Den probieren wir Anfang februar aus, guck nochmal nach wann genau. Und Frau Grigull meinte, wir könnten unsere Ralley dann auch mit der Klasse ausprobieren.

Das heißt, wir stellen uns nun bei dem weiteren Vorgehen vor, dass wir das ganze für eine dritte Klasse machen. Ähnliches Alter war ja sowieso schon geplant.

Elisabeth 

23.11.07 20:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung