Startseite
    Ideen
    Die Aufgaben
    Design/ Grafiken/Layout
    Weiteres
    Organisatorisches
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Schiffahrtsmuseum
   Schiffahrtmuseum
   Kapitänsweg
   "Alex"



Webnews



http://myblog.de/kapitaenswegralley

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kleine Änderungen...

Nadine hatte heute auch einige kleine Schwierigkeiten mit unserer Ralley, deswegen hier einmal die Dinge, die mir aufgefallen sind, "Gänsefüßchen" sind meine Vorschläge für ne Änderung:

 - Vor dem Pollerzählen: Geht auf dem Holzsteg bei den Schiffen entlang. "Nach dem Holzsteg könnt ihr Pollern erkennen". Es ist sonst sehr unklar, wann die nach den Pollern suchen sollen und am Museumshafen sind die Boote auch schon an Pfählen angebunden, ist vielleicht ein bisschen verwirrend.

-  Alexandra liegt gegenüber dem 1. gelben Haus.

- "Geht zur Informationstafel an der Hafenspitze" Im Mittelalter hättet ihr noch 500m weitergehen..... 

- Euer nächstes Ziel ist die große Boje. " Ein kleines Stück weiter findet ihr zwei kleine Tafeln"...

 - Nach der Theaterwerkstatt: " Sucht ein Stück weiter die Straße entlang nach diesem Symbol" Das ist doch noch so 20m entfernt.

- Auf der Tafel im Gängeviertel steht, dass die Küstenkapitäne.... vor 250 Jahren dort gelebt haben (nicht 200)

-  Eure Seereise geht jetzt weiter "indem ihr nach rechts in die St. Jürgen- Straße geht"....

- Ihr könnt noch heute viele alte K....häuser sehen.  Da hab ich keine Antwort gefunden, würde ich vielleicht einfach ausfüllen.

- "Geht diese Straße weiter, an der kleinen St. Jürgens Treppe vorber, bis ihr zu einer großen Treppe auf der linken Seite kommt.

- Dass das Wiederruntergehen von der Treppe fehlt, hatten wir ja schon bemerkt.

 

Sind also wirklich solche Dinge wie: geht zum nächsten Punkt... Also nichts tragisches.

Kann ja einer von euch, dann mal mit der bearbeiteten Version versuchen, ob immernoch was fehlt.

 

Elisabeth 

27.1.08 17:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung